Post thumbnail

DIE WAHRHEIT zur 6v6 LAN

POSTED BY Emperiial 7. März 2018

Hallo Community,
am 24.02.2018 fand die alljährliche 6v6 LAN im eSports Club München statt. 2016 wurde das Event von der Deutschen eSport Bundesliga (kurz DeSBL), nach jahrelanger Pause, zusammen mit Emperiial eSports e.V. ins Leben gerufen. Im Folgejahr, blieb die Location die selbe, wechselte der Veranstalter von der Arena eSports. Für 2018 wurde kein freiwilliger Veranstalter gefunden und auch 2017 übernahm im E-Sport Club der neue Geschäftsführer das Sagen, welcher zunächst keine 6v6 Events mehr veranstalten wollte. Unser Vorstand Gauteri Peppo, machte sich jedoch auf dem 4v4 CoD-LAN Event vor Ort stark und konnte sich für diese Szene einsetzen und konnte mit zahlreichen Argumenten überzeugen. Die diesjährige 6v6 LAN sollte vom E-Sport Club München selbst veranstaltet werden. Blöd nur, wenn nach dem Ticketverkauf (aus privaten Gründen) der Geschäftsführer nicht mehr dort arbeitet. Zwei Wochen vor dem Event gab es also 2 Optionen.
1. Das Geld den 32 Teams wieder zurück zu zahlen oder 2. es selbst in die Hand zu nehmen. Gesagt getan, mit dem Gedanken, das Call of Duty Kult-Turnier nicht aussterben zu lassen, nahm Giuseppe Auteri, Jo Ckel und Emanuel Lutz die Turnierplanung selbst in die Hand und erstellte den Turnierbaum, Sitzordnung, Zeiten, Spielregeln, Urkunden, pokale und vieles vieles mehr. Auch für Streamer wurde gesorgt, leider musste dieser Krankheitsbedingt ausfallen, konnte aber mit seinen zuvor gefertigten Layouts trotzdem seinen Teil beitragen.

Wir möchten hier nochmals ganz deutlich sagen, das wir kaum Vorbereitungszeit hatten und das ganze der Situation geschuldet Ehrenamtlich übernommen haben. Sowohl der Verein als auch deren Mitglieder oder Vorstände haben an diesem Wochenende keinen Cent bekommen, sondern gezeigt, dass sie für diese Szene und deren Community Leben!
Auch das 5stündige aufräumen der Arena sowie Toiletten und Umfeld gehörte zu diesem Tätigkeiten mit dazu.

Bedanken möchten wir uns ganz herzlich für alle Personen die uns sowohl beim Aufbau, Streamen und vor Ort unterstützt haben.
Maurice, Freddy, Marvin, Tunahan, Smoto, Demzzzn, Simone, Santi, Marco, Pankow, Domi und einige mehr, wie auch @Rofe Rouven für die Layouts. Auch Marc Jeffrey Krüger hatte mit seiner jahrelangen Erfahrung hinter den Kulissen viel mitgeholfen.

Ein weiterer Dank geht an unsere Sponsoren…

▪ Hauptsponsor:
Generationenberatung Gabert & Kammerer GbR

▪ ️Exklusiver Sponsor:
Shisha Empire Friedrichshafen | E-Sport Club / Esport Club

▪️ Premium Partner:
ClanArts-Designs

▪️Sponsoren und Partner:
Cola Rebell | roxxgames | GAIMX | Explosiv-Hosting

… und an GAMER – Energy Drinks + Fightclub – Fitnessriegel
http://www.fightclub-store.de, welche kurzfristig mit ihrem Support das Event unterstützen.

Wir sind sehr glücklich das dieses 3. Event reibungslos, ohne Zwischenfälle und mit jeder Menge Positivem Feedback aufgenommen wurde.

Wir sind uns sicher das für 2019 auch wieder eine Geeignete Organisation (Veranstalter) gefunden wird. Da das CoD Kult-Event jedes Jahr innerhalb weniger Stunden restlos ausverkauft ist.

#eMp #DieWahrheit #blueWall #CoDLAN

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.