Post thumbnail

EFSL CoD LAN-Event

POSTED BY Emperiial 25. Januar 2019

[#LAN]

Am Wochenende dem 25.01.2019 begibt sich Emperiial Esports e.V. auf die Call of Duty – LAN nach Aschaffenburg (Bayern). Veranstalter ist Marcel Trissler in Zusammenarbeit mit der EFSL LIGA, welche im vorherigen CoD Shooter World War 2 bereits ihre erste LAN in Aschaffenburg veranstalteten.

Da der Kartenverkauf schon seit Monaten ausverkauft war und sich unser einziges Core Team Emperiial-Blackout noch im Aufbau befindet, wollten die Verantwortlichen im Verein, diesem Event keine Aufmerksamkeit schenken. Wie der Zufall es wollte, sprang eines der 20 Teams kurz vor dem Turnierbeginn ab und gab das Ticket zum freien Verkauf frei. Einer unserer CoD Spieler aus dem Bereich Hardcore, kaufte sich das Ticket aus eigener Tasche und wird nun mit Emperiial-Allstars ihre erste Core LAN spielen. Unterstützung bekommt das unerfahrene Team von Allmode Spieler ‚XxBlueSpider‘ welcher seine Freunde schon seit über 3 Jahren kennt und oftmals im Ligabetrieb aushilft. Mit seiner Erfahrung und einem gut eingespielt und funktionierenden Team geht es dann am Samstagmittag in die Gruppenphase.

Gruppe 2:
Tewam Serenity
German Suicide Kings
iNSANE RUSHER
Voltage Gaming

Wir sind gespannt was der Außenseite auf die Beine stellen können und drücken fleißig die Daumen. Natürlich werdet ihr auf all unseren Socialmedia Plattformen am Wochenende auf dem laufenden gehalten.

#eMp #Bluewall #LAN_Event #CoDBO4 #BlackOps4 #5v5 #SnD #Aschaffenburg #1200EuroPreispool #core #Gruppenphase

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.